Drucken
Kategorie: Traditionelle Gerichte
Zugriffe: 3105

800 g gekochte Kutteln (beim Metzger erhältlich) waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
2 große Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden.
50 g Butter zerlassen. Die Zwiebeln darin dünsten.
2 EL Mehl und
1 TL Zucker darüberstäuben und hellgelb anschwitzen.
¾ l Fleischbrühe mit
3 EL Essig vermischen und angießen. Mit
Salz, Pfeffer würzen. Die Kutteln dazugeben und bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Mit
Petersilie bestreuen und servieren.

Dazu passen Bratkartoffeln.