Drucken
Kategorie: Kuchen
Zugriffe: 3948

250 g Butter mit

250 g Zucker

4 Eier und

250 g Mehl zu einem Rührteig verarbeiten. Auf ein mit Backfolie belegtes Backblech streichen. Bei 180 °C etwa 20 Minuten backen und auf dem Backblech auskühlen lassen.

1 Pck. Vanillepuddingpulver mit

1 Pck. Rote Grütze und

4 EL Zucker verrühren. Dann in einem Topf mit

½ l Wasser aufkochen lassen.

750 g gefrorene Himbeeren dazugeben. Etwas abkühlen lassen und auf dem gebackenen Teig verteilen.

600 ml Sahne mit

3 Pck. Vanillezucker und

3 Pck. Sahnesteif steif schlagen. Auf die Himbeermasse geben. Mit

250 g Butterkekse belegen und kühl stellen.