Drucken
Kategorie: Fischgerichte
Zugriffe: 3793

4 frische, küchenfertige Forellen waschen, trockentupfen. Mit
Salz, Pfeffer würzen.
1 Zitrone auspressen.
1 Bund Petersilie waschen, klein schneiden und zusammen mit dem
Zitronensaft in die Forellen geben. Die Forellen einzeln in mit Butter gefettete Alufolie einwickeln und gut verschließen. Bei 200 °C etwa 20 Minuten im Backofen garen.